• vvereinsnews.jpg

Seit einer Woche kann auf unserem Platz wieder Fußball gespielt werden. Auch die Hallen sind mit Einschränkungen wieder für den Sport geöffnet. Insbesondere die Kinder sind wieder mit Begeisterung dabei.

Darauf haben Alle lange Wochen gewartet. Ab dem 15.06.2020 wird es weitere Lockerungen für den Sport geben. Im Freien ist dann wieder ein „normales“ Training mit bis zu 30 Personen möglich. In den Hallen wird Sport mit Körperkontakt mit bis zu 10 Personen erlaubt. Die Abstandsregeln sind für das Training aufgehoben. Dies kommt insbesondere dem Turnen mit Kindern und den Handballern zugute.

Trotzdem bleiben aber die allgemeinen Hygieneregeln bestehen und müssen beachtet werden. Das bedeutet für uns, Abstand von 1,5 m halten auf dem Weg zum und vom Training und auf der Platzanlage, weiterhin Desinfektion der Hände vor und nach dem Training, Desinfektion der Sportgeräte nach Gebrauch. Maskenpflicht besteht dort, wo der Abstand nicht eingehalten werden kann.

Der lückenlose Nachweis der Teilnehmer am Training muss weiterhin erfolgen. In Umkleide- und Duschräumen hat die Abstandpflicht von 1,5m noch Gültigkeit und diese bleiben vorerst weiterhin geschlossen. Kommen Sie daher umgezogen zum Training und duschen Sie zu Hause. Für die Gastronomie gelten besondere Hygienevorschriften.

Diese Fassung der Corona-Schutzverordnung ist bis zum 01.07.2020 gültig.
Danach wird erneut von der Landesregierung entschieden, wie es weitergeht. Wir hoffen dann auf weitere Erleichterung.

Mit sportlichen Grüßen
Norbert Zmorek, Vorsitzender

Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde des SV Heißen, liebe Eltern,

Trotz der offiziellen Freigabe der städtischen Turnhallen hat sich der SV Heißen e.V. dazu entschlossen, den Sportbetrieb in den Hallen für Kinder erst mal noch nicht wieder aufzunehmen.

Unserer Meinung nach ist es unmöglich, die Vorgaben des MSB vernünftig umzusetzen - besonders beim Training mit Kindern. Wir als Verein sind für die Sicherheit unserer Teilnehmer*innen und auch unserer Trainer*innen verantwortlich und möchten auf keinen Fall jemanden gefährden.

Am 15.06.2020 werden die Vorgaben evtl. weiter gelockert und dann informieren wir hier an dieser Stelle erneut. Wir bitten alle Mitglieder um Verständnis - niemanden ist damit gedient, wenn die Infektionszahlen wieder ansteigen

Ulrike Fischer


Wegen des der derzeitigen Corona Pandemie hat der Sport und der  SV Heißen den Spiel- und Trainingsbetrieb zum Schutze seiner Mitglieder und Besucher eingestellt. Auch die Gastronomie musste schließen. Die Auswirkungen auf unseren Sportbetrieb und den Verein lässt sich jetzt noch nicht absehen. Ebenso nicht, wann wir wieder zur Normalität zurückkehren können. Dies Alles liegt nicht mehr in unserer Hand. Für uns gilt es nur, diese Zeit halbwegs unbeschadet zu überstehen.

Wir sind aber für alle Mitglieder unseres Vereins jederzeit weiterhin ansprechbar. Nutzen Sie dazu die Kontaktdaten auf unserer Homepage oder unsere E-Mail Adresse:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Die diesjährige Jahreshauptversammlung haben wir zunächst auf das 2. Halbjahr 2020 verschoben. Wir werden rechtzeitig informieren und einladen. Wir hoffen, dass wir zumindest unsere  langjährigen Mitglieder am 16.08.2020 im Rahmen einer kleinen Feierstunde ehren können. Eine Einladung erfolgt rechtzeitig.

Weiterlesen: An alle Vereinsmitglieder

Sie Alle warten ungeduldig darauf, dass unsere Sportanlage für Sie selbst oder für Ihre Kinder wieder geöffnet wird.

Ab dem 11.05.2020 ist nach der Verordnung des Landes NRW ein eingeschränkter Sportbetrieb in Kleinstgruppen auf dem Sportplatz wieder erlaubt. Dies ist allerdings mit hohen Auflagen für Verein und Teilnehmer verbunden. Angefangen mit Hygienevorschriften und einem Hygienekonzept für Trainer und Mitglieder bis hin zu Abstandsregeln, Anwesenheitslisten, Kontrollen und umfangreichen Informationspflichten an Alle Beteiligten für den Verein. Kabinen und Duschen müssen geschlossen bleiben. Wir müssen Hygienemittel anschaffen, die einige Zeit Lieferfrist haben. Auch müssen wir sicherstellen, dass weder durch unsere Mitglieder noch durch die geöffnete Gastronomie gegenseitige Infektionsgefahren entstehen.

Die Hygienevorschriften für eine Öffnung der Anlage können wir zur Zeit kurzfristig nicht umsetzen. Dies Alles bedeutet für uns umfangreiche Vorarbeiten, die wir mit dem jetzigen Personal nicht sofort leisten können.

Weiterlesen: Liebe Sportfreundinnen und...

epmDie zweite Auflage des EPM-Cups 2019 der Jugendabteilung des SV Heißen konnte bei strahlenden Sonnenschein am Samstag nicht besser starten. Am Morgen starteten 15 Mannschaften zum Bambini-Treff. Hierbei ging es bei den kleinen Kickern nur um den Spaß und wenn man in die Gesichter der Kinder schaute, hatten sie ihn. Unser Vereinsmaskottchen Buddy versorgte die Kinder mit kostenlosen Gummibärchen. Da alle Kinder Sieger waren erhielten Sie alle eine Medaille.

Am Nachmittag begann der F-Jugend Treff mit 16 Mannschaften. Auch hier gab es nur Sieger und Medaillen.

Am Sonntag begann der Tag mit den E-Junioren, welche in zwei Gruppen des älteren und des jüngeren Jahrgangs aufgeteilt waren.

Weiterlesen: Erfolgreiche Tage beim 2. EPM Cup...


Die Bundes- und Landesregierungen haben im Zuge der Corona Pandemie ab dem 20.04.2020 Lockerungen beschlossen. Leider betrifft dies nicht den Sportbereich und damit unseren Verein. Bis auf Weiteres dürfen in den Vereinen weiterhin keine sportlichen Aktivitäten und Zusammenkünfte stattfinden.  Diese Maßnahmen sind für uns und alle Mitglieder unbefriedigend, liegen aber nicht in unserer Hand und müssen wegen der aktuellen Corona Pandemie akzeptiert werden.

Wie und wann es wieder losgeht, ist von den Verbänden noch nicht entschieden. Ebenso, wann die Stadt die Sportstätten und Hallen wieder öffnen kann.  Unsere Gastronomie muss ebenfalls noch geschlossen bleiben.

Weiterlesen: Liebe Sportfreundinnen und...

In der sportlosen Zeit bedingt durch Corona, gibt es viele Möglichkeiten der Betätigung. Eine weitere wäre der Fingersport. 

Wer sich dafür interessiert, dem hilft vielleicht folgender Hinweis:
van1van1van1

Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde des SVH,

am Mittwoch wurde erneut in unsere Holzhütte eingebrochen. Dabei wurde - neben einem gestohlenen Gerät - erheblicher Sachschaden an den Türen und am Fenster verursacht.

Wir haben bei der Polizei Anzeige erstattet. Vielleicht hat Jemand unserer Mitglieder oder Besucher etwas bemerkt oder gesehen dass zur Aufklärung des Einbruchs beitragen kann. Wir bitten dann um sachdienliche Hinweise an der Vorstand oder auch schriftlich an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! . Alle Hinweise werden wir auf Wunsch vertraulich behandeln.

Besten Dank im Voraus.

Mit sportlichen Grüßen

Der geschäftsführende Vorstand

  • 1niss.jpg
  • 2niss.jpg
  • ac-clean.jpg
  • adamek.jpg
  • alfa-pack.jpg
  • as-infodienst.jpg
  • avdo.jpg
  • bauemer.jpg
  • benni.jpg
  • clasen.jpg
  • fittkau.jpg
  • giesen.jpg
  • herrenbrueck.jpg
  • hoersysteme-muelheim.jpg
  • kolski.jpg
  • lotto.jpg
  • medl.jpg
  • mombour.jpg
  • mueller.jpg
  • neumann.jpg
  • obermann.jpg
  • obermann2.jpg
  • optik-in-heissen.jpg
  • pflege.jpg
  • probsthain.jpg
  • provinzial.jpg
  • raschke.jpg
  • ruhrpottrobins.jpg
  • schaedlingsbekmpfung.jpg
  • schlieper.jpg
  • schulz.jpg
  • sound-light.jpg
  • sparkasse.jpg
  • technisat.jpg
  • tm.jpg
deafsqbgzh-CNcsenfriwhihuitjakofaplptruestruk

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.